Verarbeitung und Sicherung personenbezogener Daten

Wenn Sie einen Aufenthalt in einem unserer Lodge buchen, benötigen wir bestimmte Informationen über Sie. Auch in anderen Fällen, wie z. B. bei Informationsanfragen, bei der Durchführung von Gewinnspielen und beim Besuch unserer Webseiten, verarbeiten wir Daten. Dabei bedienen wir uns auch Dritter, die bestimmte personenbezogene Daten erhalten und im Auftrag von Nockberge Lodge verarbeiten. Dies geschieht zum Beispiel für den Versand von Broschüren und Mailings oder die Bearbeitung unserer Gästebefragung.

Nachfolgend finden Sie eine detaillierte Beschreibung, welche Daten wir verarbeiten können und was wir damit tun.

Was möchten wir von Ihnen wissen?

Vor-, Nachname und Geschlecht
Um Sie persönlich im unserem Nockberge Lodge sowie in unserer weiteren Kommunikation ansprechen zu können, möchten wir Ihre persönlichen Daten verwenden. Diese sind auch notwendig, um Ihre Buchung registrieren zu können und die Daten in das Nachtregister aufzunehmen.

Adresse und Wohnort
Die meisten Buchungsdaten senden wir Ihnen per E-Mail. Die Gemeinde braucht die Daten für die Kurtaxe.

Telefonnummer
Es kann sein, dass wir Sie telefonisch kontaktieren müssen. Wir rufen Sie an, sobald es Fragen gibt, und können Ihnen beispielsweise eine SMS schicken, wenn Ihr Appartement früher verfügbar ist. Manchmal rufen wir vor der Ankunft oder nach der Abreise an, um zu fragen, ob alles klar ist und ob alles nach Ihrem Geschmack war.

Geburtsdatum
Die Person, die eine Unterkunft bei Nockberge Lodge bucht, muss mindestens 18 Jahre alt sein. Darüber hinaus kann die Touristenabgabe vom Alter der Personen abhängen, die sich in der Unterkunft aufhalten. Dafür benötigen wir Ihr Geburtsdatum. Sollten Sie oder jemand aus Ihrer Reisegruppe während des Aufenthaltes Geburtstag haben, werden wir versuchen, daran zu denken und vielleicht noch etwas mehr zu tun.

Zahlungsdaten
Die Zahlung Ihrer Buchung wird in einer sicheren Zahlungsumgebung durchgeführt. Wenn Sie mit iDeal oder Banküberweisung bezahlen, werden Ihre Daten in unseren Aufzeichnungen gespeichert, um die Zahlung mit Ihrer Buchung zu verknüpfen. Außerdem verwenden wir Ihre Kontonummer nur, wenn Sie von uns Geld zurückerhalten. Wenn Sie mit Kreditkarte bezahlen, senden wir Ihre Kreditkartendaten direkt aus unserer sicheren Umgebung an unseren Kreditkartenpartner. Dieser führt unsere Kreditkartenzahlungen aus. Dabei können wir Ihre Kreditkartenangaben nicht sehen. Unser Partner informiert uns nur, ob Ihre Bezahlung erfolgreich gewesen ist.

E-Mail-Adresse
Sie erhalten eine E-Mail über Ihre Reservierung, Ihre Rechnung und Ihre Buchungen.

Darüber hinaus verwenden wir Ihre Daten für folgende Zwecke:

Gästeservice
Sie können uns anrufen, uns eine E-Mail schicken und uns über Social Media kontaktieren. Damit Ihre Geschichte nicht zweimal erzählt werden muss, speichern wir Daten.

Kundenkonto
Wir führen Aufzeichnungen über Ihre bisherigen Buchungen. Dann können wir Ihnen schneller und effektiver helfen.

Datenabfrage
Manchmal verwenden wir Gastdaten, um Betrug zu untersuchen, zu verhindern oder zu bekämpfen. Unter Umständen sind wir verpflichtet, personenbezogene Daten an die zuständigen Behörden weiterzugeben. Im Zusammenhang mit (internationalen) Sanktionsgesetzen ist es auch möglich, dass wir Ihre Daten unter Umständen an z. B. Finanzeinrichtungen weitergeben.

Kontaktaufnahme, Einsichtnahme, Änderung oder Löschung von Daten und Beschwerden

Auf Wunsch teilen wir Ihnen mit, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Darüber hinaus können Sie diese Daten unter Umständen abrufen, berichtigen, ergänzen, löschen oder sperren, z. B. wenn sie sachlich falsch sind. Dies kann dazu führen, dass Sie unsere Dienste (teilweise) nicht mehr nutzen können.

Sie können uns über Kontakt erreichen.

Wenn Sie eine Beschwerde bezüglich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich bezüglich Datenschutz auch an die zuständige Behörde wenden.

Speicherfristen

Wir speichern Ihre persönlichen Daten so lange, wie es für die in diesem Dokument beschriebenen Zwecke erforderlich ist. Unter anderem aufgrund gesetzlicher Bestimmungen kann es jedoch erforderlich sein, dass wir Daten länger aufbewahren.

Grundlagen

Von Gesetzes wegen müssen wir angeben, welche sogenannten Grundsätze bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten angewendet werden. Dies betrifft im Wesentlichen die Verarbeitung von Daten aufgrund (1) einer Vereinbarung, (2) im Zusammenhang mit einem berechtigten Interesse von Nockberge Lodge, (3) einer erteilten Einwilligung und (4) im Zusammenhang mit einer gesetzlichen Verpflichtung.

Wir verwenden Ihre Daten hauptsächlich im Zusammenhang mit Ihrer Buchung und damit aufgrund einer Vereinbarung mit Ihnen. Ihre Buchung wird registriert, und wir werden alles tun, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Datensicherung

Für die Sicherheit der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten setzen wir umfangreiche Sicherheitsverfahren ein, unter anderem, um zu verhindern, dass Unbefugte Zugang zu diesen Daten erhalten.

Nockberge Lodge Bad Kleinkirchheim

Cookie-Regelung

Die Website von Nockberge Lodge macht Gebrauch von Funktionale und Analytics-Cookies. Bei ein Besuch von diese Website würden keine Person Daten gespeichert und deshalb nicht mit Dritten geteilt werden.

Funktionale Cookies werden verwendet, um den Nutzern die Arbeit zu erleichtern, damit Sie nicht die gleiche Auswahl treffen oder sich einloggen müssen, wie Sie es z. B. zuvor getan haben.

Analytics-Cookies werden hauptsächlich im Auftrag anderer Parteien wie Google Analytics und Visual Website Optimizer platziert. Nockberge Lodge kann damit das (Be-)Sucherverhalten abbilden und seine Leistungen entsprechend anpassen, sodass wir Sie als (potenziellen) Gast noch besser bedienen können.

Nockberge Lodge kooperiert mit Dritten in den Bereichen Social Media, Besucherstatistik, Stellenangebote, Werbung und Streaming-Video, die ebenfalls Cookies setzen. Die folgenden Unternehmen sind unter anderem Partner von Nockberge Lodge als solche: Google Analytics, Booking.com, Feratel und Stardekk. Für weitere Informationen darüber, wie diese Parteien mit Cookies umgehen, lesen Sie bitte deren Datenschutzbestimmungen.

Über die Website der Nockberge Lodge werden keine Marketing-, Targeting- und Transaktionscookies platziert. Dritte, bei denen die Nockberge Lodge als Apartmentkomplex angeboten wird, platzieren diese, um Ihre Interessen zu wahren, so dass Angebote gemacht werden, die Ihren Wünschen und Interessen entsprechen.

Änderungen

Nockberge Lodge behält sich das Recht vor, Änderungen an der Datenschutzerklärung vorzunehmen. Überprüfen Sie daher regelmäßig die Datenschutzerklärung auf ein Update.

DSGVO Zustimmung Einstellungen

Nockberge Lodge entspricht der Europäischen DSGVO. Wenn Sie diese Website besuchen, werden keine persönlichen Daten erhoben. Auf dieser Website sind nur funktional und anonymisierten Analyse-Cookies verwendet.

Nockberge Lodge verwendet analytische Cookies zur Analyse Besucherverhalten und zur Optimierung des Internetangebotes ausgewertet. Die Analyse zeigt und/oder speichert keine persönlichen Daten.

View details

Nockberge Lodge nutzt Funktionale Cookies ermöglichen Ihnen eine gut funktionierende Website. Keine persönlichen Daten werden gespeichert.

View details
Meine Einstellungen vergessen Gelöscht!